Partikelfilter-Reinigung für Stationäre Motoren

Exomission bietet die Reinigung von Rußfiltern aus der ganzen Bandbreite der Stationären Motoren an.

Blockheizkraftwerke, mobile und stationäre Stromerzeuger, Notstromaggregate, Pumpen, Kompressoren, etc. werden auf Grund gesetzlicher Vorschriften, Betreiber- oder Kundenwunsch zunehmend mit Partikelfiltersystemen ausgestattet.

Je nach Ölverbrauch, Ölqualität (Aschegehalt), Filtergröße, (ggf. Additiverbrauch), Kraftstoff-Effizienzanforderungen und Gegendrucktoleranz müssen die Filtersysteme nach 500 bis 1.500 Betriebsstunden sorgfältig gereinigt werden.

Wir reinigen Filter aus eigener Produktion als auch von Wettbewerbern. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um keramische (Cordierite, Siliziumkbarbid) oder metallbasierte (Sintermetall) Filtermedien handelt.

 

Kontaktieren Sie uns:
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot  

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Vorteile der Filterreinigung             
Hintergrundinformationen             
Reinigungstechnologie    
Fahrzeug-/Maschinenauswahl        
 

 

Nach oben