Mobile Maschinen
 

Die motorischen Emissionen der meist mit Dieselmotor betriebenen Mobilen Maschinen und Geräte geraten zunehmend in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung.

Der EU-Gesetzgeber versucht auch in diesem Bereich mit zukünftig stringenteren Grenzwertvorgaben die Partikel- als auch die Stickoxidemissionen bei neu in den Verkehr kommenden Maschinen weiter zu verringern.

Dies ist jedoch keine Lösung für den großen Maschinenbestand.

Insbesondere bei den Baumaschinen, die in hoher Anzahl auch in den städtischen Ballungsräumen ihre Arbeit verrichten, wünschen immer mehr öffentliche aber auch private Auftraggeber, die Ausrüstung der Maschinen mit emissionsmindernden Einrichtungen. Dies gelingt nur durch die Nachrüstung der Maschinen mit Partikelfilter- und SCR-Systemen.
 

Exomission hat sich dieser Aufgabe gestellt und bietet insbesondere zur Minimierung der Rußpartikelemissionen umfangreiche Lösungen an.

Ausführliche Informationen über unsere Rußfiltertechnologien für Mobile Maschinen, finden Sie hier.

 

NEU

Ab sofort vertreiben wir zur Ergänzung unserer bekannten Exomission
Produkte auch die Partikelfiltersysteme von Twintec und Baumot
zur Nachrüstung Ihrer Mobilen Maschinen.
 
 
Neben Dieselpartikelfilter-Systemen bieten wir auch maßgeschneiderte
Lösungen zur Reduktion der Stickoxidemissionen durch SCRSysteme
an.
 

 

 

Nach oben