Übersichten


Partikelfilter für mobile und stationäre Anwendungen
(u.a. für Baumaschinen, BHKW, Binnen- und Küstenschiffe, etc.)

 
Für jeden Einsatzzweck, für jede Betriebsweise die passende Lösung!                                     
Exomission hat verschiedene modular aufgebaute Wandstromfilter-Systeme für mobile und stationäre Anwendungen  im Programm - sowohl für die Erstausrüstung als auch die Nachrüstung. Die Filtersysteme unterscheiden sich im Wesentlichen in der Regenerationsmethode. 4 Systemarten sind passiv regenerierend, 3 Systemarten aktiv, 2 davon kombiniert aktiv und passiv. Die Partikelreduktionsraten betragen jeweils 99%.
 
Entscheidend für die dauerhafte Funktion eines Partikelfiltersystems ist die Auswahl der zum jeweiligen Anwendungsfall „passenden“ Regenerationsmethode, also die Art und Weise wie man den im Filter angesammelten Ruß wieder „eliminiert“.
 
Neben anderen Faktoren sind die im Normalbetrieb vorhandenen Abgastemperaturen
das Hauptkriterium für die Auswahl der Regenerationsmethode. In den allermeisten Fällen
sind die Abgastemperaturen aber wohl zunächst nicht bekannt. Abhilfe schafft die Messung
und Auswertung der Abgastemperaturen über einige Wochen hinweg. Wir sind hier gerne
behilflich. Sprechen Sie uns an.
 
Ist das Temperaturprofil ausreichend, kann ein passiv regenerierendes Filtersystem eingesetzt
werden.
 
Oftmals ist das ermittelte Temperaturprofil jedoch nicht ausreichend für den Einsatz
eines passiven Filtersystems. Oder aber die Betriebsweise der Maschine/ des Motors ist stark unterschiedlich,
nicht bekannt und/oder nicht vorhersehbar, so dass kein allgemeingültiges Profil
erstellt werden kann. Für all diese Fälle sind aktiv regenerierende Filtersysteme zu empfehlen.
 
Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir einige Übersichten zusammengestellt:
 
  • Welches Filtersystem für Ihre Maschine / Ihren Motor?
             Zur Vorauswahl, welches Filtersystem für Ihre Anwendung das „passende“ ist,  finden
             Sie hier eine Matrix die sich an der durchschnittlichen Belastung der Maschine / des Motors orientiert.
  • Regenerationsbedingungen im Detail
             Eine Übersicht über die detaillierten Abgastemperatur- und der sonstigen Regenerations-
             bedingungen der einzelnen Filtersysteme finden Sie hier.
  • Systembeschreibungen
             Funktionsbeschreibungen, Systemskizzen, Leistungsmerkmale jeweils verfügbare Filtergrößen
             und Zuordnungen zu den Motorgrößen finden Sie hier.
 
NEU
Ab sofort vertreiben wir neben unseren bekannten Exomission Produkten zusätzlich auch die Partikelfiltersysteme von Twintec und Baumot zur Nachrüstung von Mobilen Maschinen und Stationären Anlagen.
 
 
 
 
 
 

 

Nach oben